Logo@0,1x

Offside
Bully
Spielergebnisse
Kategorien
Kontakte
Inhalt
Newsfeeds
Schlagwörter
Ihr Warenkorb ist leer

_

 

 

 

Schriftgröße: +
3 Minuten Lesezeit (573 Worte)

Jahreshauptversammlung des EHC Bad Aibling

Vorstandschaft

Jahreshauptversammlung des EHC Bad Aibling

Am Donnerstag den 23. Mai konnte Thomas Fuß 69 Vereinsmitglieder und 14 Gäste, darunter den 2. Bürgermeister Erwin Kühnel und die Stadträte Kirsten Hieble-Fritz, Thomas Höllmüller, Josef Glaser und Stephan Schlier zur Jahreshauptversammlung begrüßen.

Nach der Feststellung der form- und fristgerechten Einberufung der Versammlung und deren Beschlussfähigkeit, startete Jugendleiter Michael Nierlein mit dem Sportbericht der einzelnen Mannschaften.

In der Laufschule konnte 150 Kindern das Schlittschuhlaufen beigebracht werden. Hier wird eine starke Basis für den Verein gesetzt.

Nachdem die stark besetzte U9 erstmals in der Meldeklasse A starten konnte, musste sie zunächst in der Vorrunde noch Lehrgeld bezahlen. Die Rückrunde schlossen sie dann sensationell als Erste ab. Trainer in der neuen Saison werden Andreas Apfelböck und Thomas Huber.

Die U11 kam nach kleinen Startschwierigkeiten immer besser in Schwung und wies die beste Saisonleistung der letzten fünf Jahre auf. Höhepunkt war der Sieg im Heimturnier. Ottmar Glaß bleibt auch kommende Saison Trainer der Mannschaft.

Nach zwei sportlich Enttäuschenden Jahren stabilisierte sich die U13 Mannschaft und konnte etliche Siege einfahren. Zwei Spieler schafften den Sprung in den BEV-Kader und eine Spielerin in den Sichtungskader der Slowakei. Beim Yasin-Ehliz-Cup in Bad Tölz erreichte man einen guten 5. Platz. Trainer bleibt auch in der kommenden Saison Stephan Merke.

Die U15 erreichte in der Spielgemeinschaft mit Miesbach einen vierten Tabellenplatz und belegte auch in Mannheim beim Robert-Müller-Gedächtnisturnier einen starken vierten Platz. In der neuen Saison wird die Mannschaft von Christian Gegenfurtner übernommen und tritt wieder allein mit Spielern des EHC Bad Aibling an.

Die erfolgreichste Mannschaft der vergangenen Saison war die U17, die mit 24 Siegen aus 28 Spielen Bayrischer meister wurde. In der kommenden Saison übernimmt Stefan Hamburger die Mannschaft.

Die 1b Mannschaft musste erneut viel Lehrgeld bezahlen und die Saison in der Bezirksliga ohne Sieg beenden. Welcher Trainer die Mannschaft zur neuen Saison übernehmen wird, dürfte schon bald feststehen.

Nach vielen Ausfällen und Verletzungen musste die 1. Mannschaft der Aibdogs wieder in der Abstiegsrunde antreten. Dort gelang allerdings rasch der Klassenerhalt. Die Mannschaft wird zur neuen Saison von Manfred Sasjadvolk übernommen.

Gewohnt souverän brachte Kassier Thomas Lauterbach anschließend den Kassenbericht vor. Durch eine starke Basis von 185 Spielern können die Beiträge auch weiterhin Stabil und ohne eine Erhöhung bleiben. Sein Dank ging auch an die Stadt Bad Aibling für die Zuschüsse und die zahlreichen Sponsoren für deren Unterstützung. Die Zuschauereinnahmen blieben konstant auf dem Niveau der letzten Jahre. Eine größere Anschaffung während der Saison war eine neue Stadionuhr, da die alte den Dienst verweigerte. Auch ging sein dank an den Förderverein für die tatkräftige Unterstützung. Im anschließenden Revisonsbericht konnte Stephan Schlier eine tadellose Buchhaltung attestieren und somit die Entlastung der Vorstandschaft empfehlen. Diese erfolgte anschließend auch ohne Gegenstimme.

Anschließend bedankte man sich mit einem Präsent bei den scheidenden Vorstandsmitgliedern Michael Nierlein (Jugendleiter) und Cornel Schneider (Schriftführer) für jeweils 4 Jahre und Erika Spohn (3. Vorstand) für 16 Jahre geleistete Vereinsarbeit.

Nach einer kurzen Pause und der Bildung eines Wahlausschusses bestehend aus Kirsten Hieble-Fritz, Erwin Kühnel und Josef Glaser wurde die Neuwahl der Vorstandmitglieder durch Handzeichen durchgeführt. Folgende Ämterbesetzung konnte hierbei verkündet werden:

1. Vorstand Thomas Fuß

2. Vorstand Thomas Höllmüller

3. Vorstand Stephan Schlier

Kassier Thomas Lauterbach

1. Schriftführer Sebastian Breu

2. Schriftführer Michael Hirmer

Jugendleiter Florian Zielinski

Sponsorenbeauftragter Erwin Kühnel

Zusätzlich wird es mit Stefan Felder wieder einen sportlichen Leiter geben. Als Revisoren wurden Erika Spohn und Reinhard Schusser gewählt.

Nachdem keine weiteren Anträge eingegangen waren, konnten die Mitglieder noch Wünsche und Fragen äußern. Anschließend bedankte sich der 1. Vorstand Thomas Fuß nochmals bei allen anwesenden Mitgliedern und beendete die Versammlung.

SB

HTR feiert Neueröffnung
Jahreshauptversammlung des EHC Bad Aibling